Tools

Die kleinen Helferlein





7-Zip
Auch der OpenSource-Packer 7-Zip ist ein vollwertiger Ersatz für kommerzielle Packprogramme. Die wichtigsten Features von 7-Zip:

  • Höchste Kompressionsrate mit neuem 7z-Format mit LZMA-Kompression
  • 7-Zip ist freie Software, vertrieben unter der GNU LGPL
Unterstützte Formate:
Packen/Entpacken: 7z, ZIP, GZIP, BZIP2 und TAR
Nur Entpacken: RAR, CAB, ARJ, LZH, CHM, Z, CPIO, RPM und DEB
  • Für ZIP- und GZIP-Formate übertrifft 7-Zip die Kompressionsraten von PKZip and WinZip um 2-10 %
  • Unterstützung für selbstentpackende Archive im 7z-Format
  • Integration in die Windows-Shell
  • Leistungsfähiger Dateimanager
  • Leistungsfähige Kommandozeilenversion
  • Plugin für FAR Manager
  • Übersetzungen für 63 Sprachen

Das Programm ist Open Source und kann unbegrenzt frei genutzt und weitergegeben werden. Bitte die Lizenz beachten!
(DEUTSCH) Zum Seitenanfang

Auslogics Disk Defrag
Festplattenfragmentierung führt zur Verlangsamung des PC's, zu Systemabstürzen und kann auch zum Einfrieren der Benutzeroberfläche führen.
Disk Defrag wird Ihren Computer beschleunigen und eventuellen Systemproblemen durch eine Defragmentierung des gesamten Dateisystems vorbeugen. Dieses Tool für Windows 2000, XP und Vista unterstützt FAT16, FAT32 und NTFS.
Wie oft Sie Ihre Festplatte defragmentieren müssen hängt natürlich davon ab, wie intensiv Sie Ihren Rechner nutzen. In der Regel genügt es, die Aktion alle 1-3 Monate durchzuführen.
Das Programm ist Freeware und für die private und geschäftliche Nutzung kostenlos!
(DEUTSCH) Zum Seitenanfang

Batch Text Replacer Wizard
Der Batch Text Replacer Wizard ersetzt beliebige Textstellen in HTML-Dateien und anderen ASCII-Texten mit Hilfe von einem Wizard. Man sucht die zu scannenden Dateien aus (es können auch komplette Ordner angegeben werden), den zu suchenden Text und den neuen Text. Alles weitere erledigt das handliche Tool. Man kann auch mehrzeiligen Text suchen und ersetzen. Leider führt der Autor Mark Howard auf seiner Internetpräsenz tildemh.com das Programm nicht mehr auf.
Das Programm ist Open Source und kann unbegrenzt frei genutzt und weitergegeben werden. Bitte die Lizenz beachten!
(ENGLISCH) Zum Seitenanfang

CONVERT
Müssen Sie öfters verschiedene Maßeinheiten umrechnen? Dann ist das Programm "Convert" genau das Richtige. Das Programm bietet auch exotische Einheiten, unterteilt in Kategorien a la "Distance", "Temperature" oder "Mass". Zur Not können Sie damit sogar ein Lichtjahr in Millimeter umrechnen!
Das Programm ist Freeware und für die private und geschäftliche Nutzung kostenlos!
(ENGLISCH) Zum Seitenanfang

H2testw
Manipulierte und datenvernichtende USB-Sticks, die eine größere Kapazität vortäuschten als tatsächlich vorhanden ist, überfluteten den Markt! Deshalb hat das c't-Team eine Testsoftware entwickelt, ein Integritätstest für Datenträger, vor allem zur Erkennung manipulierter USB-Sticks (siehe auch c't 1/08, S. 24). Seit Ende 2007 werden 1-GByte-Sticks manipuliert und als 2- oder 4-GByte-Versionen verkauft. Das kostenlose Tool klärt die Sachlage sofort.
Das Programm ist Freeware und für die private und geschäftliche Nutzung kostenlos!
(DEUTSCH) Zum Seitenanfang

ImgBurn
ImgBurn brennt Image-Dateien von CDs und DVDs aller Art auf entsprechende Rohlinge. Die freie Software versteht sich mit allen gängigen Formaten dieser Medien-Abbilder, darunter BIN, DI, DVD, GI, IMG, ISO, MDS, NRG und PDI. ImgBurn kennt jedoch auch unzählige andere Formate, die eher in den exotischen Bereich fallen.

Die Bedienung des Programmes ist Einfach und ohne Schnörkel. Man wählt im Programm ImgBurn ein zu brennendes Image aus, um den Rest kümmert sich die Software und brennt das Image mit allen Daten in ihrer ursprünglichen Struktur auf einem Rohling. Auf Wunsch passt der Nutzer die Brenngeschwindigkeit an die jeweiligen Bedürfnisse an oder prüft mit der Software die fertig gebrannten CDs/DVDs auf Fehler.

ImgBurn lässt sich leicht über die selbsterklärende Benutzeroberfläche bedienen. Alles in allem ein sehr einfaches Brennprogramm für CD/DVD-Images aller Art.
Das Programm ist Freeware und für die private und geschäftliche Nutzung kostenlos!
(DEUTSCH) Zum Seitenanfang

InfraRecorder
Mit dem kostenlosen Open-Source-Brenn-Tool Infra Recorder können Sie Audio-, Daten- und Film-CDs/DVDs brennen. Sogar Images von Ihren CDs/DVDs lassen sich erstellen und natürlich auch brennen.

Die übersichtliche Oberfläche des Brenn-Tools erinnert an Nero. Schnell wird sich der erfahrene Brennmeister zurecht finden. Aber auch für Anfänger sollte die GUI keine Geheimnisse verbergen und sich der Umgang mit der klassischen Zwei-Fenster-Ansicht selbst erklären.

Über die Buttons in der oberen Leiste lassen sich Zusammenstellungen und Images brennen, Direkt-Kopien erstellen und wiederbeschreibbare CDs/DVDs löschen. Weiterhin können Sie die Einstellungen des Programms und des Laufwerks über die Buttons ändern. Die untere Status-Leiste zeigt Ihnen den beanspruchten Speicherplatz Ihrer Zusammenstellung und Direktkopie, Ihres Images oder sonstigem an. Selbstverständlich muss die Kapazität der CD oder DVD eingehalten werden, um sie brennen zu können.

Unterstützt werden Dual-Layer-DVDs, mehrere Lösch-Methoden, Image-Erstellung im ISO-/BIN-Format, Windows-Explorer-Integration, Direkt-Kopie mit temporärem Images und die Umwandlung von Audio-CDs in das .wav-, .wma-, .ogg-, .mp3- und .iso-Format. Diese Brenn-Freeware bietet alle grundlegenden Funktionen eines guten Brennprogramms, empfehlenswert für alle, die kein Geld für eine überladene Brenn-Suite bezahlen möchten.

Das Programm ist Open Source und kann unbegrenzt frei genutzt und weitergegeben werden. Bitte die Lizenz beachten!
(ENGLISCH) Zum Seitenanfang

IsoBuster
IsoBuster gibt es in einer Freeware-Version und in einer PRO-Version mit deutlich umfangreicheren Features. Es kann zerstörte Daten einer zerkratzten oder unlesbar gewordenen CD auslesen. Durch die Möglichkeit auf quasi alle CD-Images von Brennprogrammen zugreifen zu können ist IsoBuster auch in der Lage einzelne Stücke aus einer CD zu extrahieren.
Beim Einlesen wird das sogenannte CDFS-Dateisystem von Windows umgangen, so kann IsoBuster direkt auf die CD zugreifen. Auf folgende CD-Formate kann dann zugegriffen werden, SVCD, CD-i, VCD, CD-ROM, DVD, CD-ROM XA und DVCD.
Unterstützte Formate sind:

  • *.DAO (Duplicator)
  • *.TAO (Duplicator)
  • *.ISO (Nero, BlindRead, Creator)
  • *.BIN (CDRWin)
  • *.IMG (CloneCD)
  • *.CIF (Creator)
  • *.FCD (Uncompressed)
  • *.NRG (Nero)
  • *.GCD (Prassi)
  • *.P01 (Toast)
  • *.C2D (WinOnCD)
  • *.CUE (CDRWin)
  • *.CIF (DiscJuggler)
  • *.CD (CD-i OptImage)
  • *.GI (Prassi PrimoDVD)
Das Programm ist mit eingeschränkten Funktionen Freeware und für die private und geschäftliche Nutzung kostenlos!
(DEUTSCH) Zum Seitenanfang

IZArc
Der Freeware-Packer IZArc ist ein vollwertiger kostenloser Ersatz für kommerzielle Packprogramme wie z.B. Winzip, Winrar und Winace.
Folgende Formate werden unterstützt:
7-ZIP, A, ACE, ARC, ARJ, B64, BH, BZ2, BZA, CAB, CPIO, DEB, ENC, GCA, GZ, GZA, HA, JAR, LHA, LIB, LZH, MBF, MIM, PAK, PK3, RAR, RPM, TAR, TAZ, TBZ, TGZ, TZ, UUE, XXE, YZ1, Z, ZIP, ZOO
IZArc unterstützt ’Drag and drop’ vom und zum Windows Explorer, die Erstellung von auf mehrere Disketten verteilten Archiven (multispan), Kommentarfunktionen und das Erstellen von selbstentpackenden (SFX) Archiven. Ein weiteres Highlight ist die eingebaute Unterstützung für mehrere Sprachen (multilanguage support).
Das Programm ist Freeware und für die private und geschäftliche Nutzung kostenlos!
(DEUTSCH) Zum Seitenanfang

PC INSPECTOR File Recovery
PC INSPECTOR File Recovery ist ein Datenrettungsprogramm welches die Dateisysteme FAT 12/16/32 und NTFS unterstützt. PC INSPECTOR File Recovery ist FREEWARE. Das bedeutet die Software kostet Sie keinen Cent. Hier einige Funktionen von PC INSPECTOR File Recovery:

  • Findet Laufwerke automatisch auch wenn der Boot Sektor oder die FAT gelöscht oder beschädigt wurde
  • Rekonstruiert Dateien mit original Uhrzeit und Datum
  • Unterstützt zum Abspeichern von rekonstruierten Daten auch Netzwerklaufwerke
  • Rekonstruiert auch Dateien bei denen kein Verweis aus einem Verzeichnis mehr vorhanden ist

Über den Link können Sie weitere kostenlose Software rund um die Datensicherheit herunterladen (Smart recovery, E-maxx, clone maxx, task manager, fs guard, print html).
Das Programm ist Freeware und für die private und geschäftliche Nutzung kostenlos!
(DEUTSCH) Zum Seitenanfang

PeaZip
Sie haben eine Archiv-Datei bekommen die nicht zu entpacken ist? PeaZip könnte das Problem lösen. Es öffnet seltene Formate wie 7ZIP, DEB oder PAQ, aber auch gängige wie ZIP, RAR oder ISO. Besonderes Extra: Das Tool unterstützt verschiedene Skins und lässt sich optisch Ihren Wünschen anpassen, zum Beispiel in Farbe und Transparenz der Bedienoberfläche.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, erzeugt neben dem üblichen Passwort zusätzlich noch ein Keyfile - ohne das lässt sich das Archiv dann nicht entpacken.

Unterstützte Formate:
Packen/Entpacken: 7Z, ARC, BZ2, GZ, PAQ/LPAQ, PEA, QUAD, TAR, UPX, ZIP
Nur Entpacken: ACE, ARJ, CAB, DEB, ISO, LHA, RAR, RPM und viele mehr...

Das Programm ist Open Source und kann unbegrenzt frei genutzt und weitergegeben werden. Bitte die Lizenz beachten!
(ENGLISCH) Zum Seitenanfang

Startup Control Panel
Startup Control Panel ist ein kleines Systemsteuerungstool das einem Anzeigt, welche Programme beim Systemstart aufgerufen werden. Das Tool ist leicht verständlich und einfach zu nutzen.
Das Programm ist Freeware und für die private und geschäftliche Nutzung kostenlos!
(ENGLISCH) Zum Seitenanfang

Unlocker
Wer gerne des öfteren an Windows-Systemdateien herum schraubt wird sicher eine leidige Erfahrung gemacht haben:
Soll beispielsweise eine DLL geändert oder gelöscht werden, meckert das Microsoft-Betriebssystem gerne, dass die Datei zur Zeit in Benutzung sei. Wem es zu mühselig ist, entweder alle Prozesse manuell zu töten oder gar Windows neu zu starten, dem sei das kleine Tool Unlocker ans Herz gelegt. Damit lässt sich jede Datei über eine Explorer-Erweiterung an den Unlocker senden und kann danach bearbeitet, verschoben oder gelöscht werden.
Das Programm ist Freeware und für die private und geschäftliche Nutzung kostenlos!
(MULTILINGUAL) ( Zum Seitenanfang

Winmerge
WinMerge macht die Unterschiede zwischen zwei Textdateien sichtbar. Das Programm zeigt dem Benutzer auf einen Blick Unterschiede zwischen Quelltexten oder Konfigurationsdateien.

Nach dem Start von WinMerge wählt man zunächst eine Quell- und eine Zieldatei aus. Die Anwendung analysiert beide Dokumente und hebt die unterschiedlichen Stellen farblich hervor. Beide Dateien erscheinen nebeneinander in einer Bearbeitungsansicht. Hat man die Unterschiede erfasst und bearbeitet, kann WinMerge beide Dateien auf verschiedene Arten zusammenführen. Dabei wählt man aus, ob die Unterschiede der einen Datei in die andere übernommen werden. WinMerge erstellt daraus eine dritte Datei.

Das Programm ist Open Source und kann unbegrenzt frei genutzt und weitergegeben werden. Bitte die Lizenz beachten!
(DEUTSCH) Zum Seitenanfang







Hinweis

Bitte dran denken!

Autoren von Freeware und OpenSource-Software haben das Recht, die jeweilige Lizenz jederzeit zu ändern. Deshalb sind alle Angaben, auch die zur jeweiligen Lizenz, natürlich ohne Gewähr.
Wenn eine Angabe falsch ist oder wenn jemand weitere gute Links kennt bitte ich um eine kurze Meldung an mich, z.B. per Email.

Zum Seitenanfang